Bank für Sozialwirtschaft AG

IBAN: DE 21 3702 0500 0001 2948 01

BIC: BFSWDE33

Deutscher Spendenrat e.V.
Detuscher Spendenrat & Initiative Transparente Gesellschaft Aktion Deutschland Hilft
Kinder in Kolumbien

Habitat for Humanity in Kolumbien

Unzureichender Wohnraum ohne Anschluss an sauberes Wasser und sanitäre Einrichtungen verschärfen die Armut in Kolumbien. Mehr als 11 Millionen Häuser sind in einem so heruntergekommenen Zustand, dass das Leben darin fast unerträglich ist. Davon befinden sich etwa 900.000 in verstädterten Regionen.

Die Projekte von Habitat for Humanity

Solider Wohnraum für Familien in Kolumbien
Heruntergekommener Wohnraum in Kolumbien

Habitat for Humanity engagiert sich in Kolumbien im Bau von einfachem aber solidem Wohnraum für Familien. Darüber hinaus werden sanitäre Anlagen eingebaut, um die Gesundheit der Bewohner zu verbessern. Abflüsse, in denen das Wasser steht, führen zur Ausbreitung von Tropenkrankheiten, da sich hier Mücken tummeln.

Oftmals können viele Kinder nicht zur Schule gehen, da sie in Armut leben und arbeiten müssen, um ihre Eltern zu unterstützen. In folgenden Regionen engagiert sich Habitat for Humanity mit speziellen Projekten:

  • In Ciudadela Sucre, Soacha werden Häuser repariert und der öffentliche Raum sowie die Infrastruktur für Kinder und Jugendliche verbessert
  • In Suba, Bogotá werden Schulungen zum gesunden Wohnen und familiärer Finanzplanung angeboten
  • In Hojas Anchas, Caldas werden Häuser in Gästehäuser für ein zusätzliches Einkommen für Landwirte umgebaut

Habitat for Humanity vor Ort

Habitat for Humanity ist seit 1994 in Kolumbien aktiv und arbeitet in fünf Regionen des Landes.