Bank für Sozialwirtschaft AG

IBAN: DE 21 3702 0500 0001 2948 01

BIC: BFSWDE33

Deutscher Spendenrat e.V.
Detuscher Spendenrat & Initiative Transparente Gesellschaft Aktion Deutschland Hilft
Bau von stabilen Häusern in Thailand

Habitat for Humanity in Thailand

Thais, die mit nur 1 US Dollar pro Tag auskommen müssen, machen heute weniger als zwei Prozent der Bevölkerung Thailands aus. Doch ist die Armut in den abgelegenen Gebieten in Nord-Thailand unter den dort lebenden Bergvölkern weiterhin groß. Dazu zählen auch die Wanderarbeiter aus den Nachbarländern. Viele Thais, die ihre Dörfer verlassen, um Arbeit in den Städten zu suchen, leben oft in heruntergekommenen Wohnungen und es fehlt an fließendem Wasser und angemessenen sanitären Einrichtungen.

Die Projekte von Habitat for Humanity

  • Hausbau für bedürftige Familien
  • Anschluss an die Wasserversorgung
  • Zugang zu sanitären Anlagen
  • Wiederaufbau nach Tsunami 2004

Thailand ist darüber hinaus ein beliebtes Land für Freiwillige. Jedes Jahr helfen Freiwillige vor allem aus den USA, Japan, Hongkong und Singapur beim Hausbau mit.

Als Freiwilliger nach Thailand

Habitat for Humanity vor Ort

Habitat for Humanity nahm die Arbeit im Jahr 1998 in der Provinz Udon Thani, im Nordosten von Thailand, auf. Seit Juli 2007 arbeitet Habitat for Humanity im Landesinneren über das regionale Büro in Bangkok und dem Habitat-Ressource-Center in Rayong (Chiang Mai im Norden und Udon Thani im Nordosten). Die Arbeit im Süden wird von einem Büro in Ranong, in der Nähe von Phuket, betreut.